Il progetto One More Library non sarebbe possibile senza il supporto finanziario fornito dai nostri inserzionisti.
Per favore considera di supportarci disattivando il tuo ad blocker.

20.000 Meilen unter dem Meer

Deutsch
ID libro: 502
Non è sempre possibile trovare la copertina per il libro che viene pubblicato edizione. Si prega di considerare questo solo come immagine di riferimento non sarà sempre la copertina esatta utilizzata nell'edizione pubblicata del libro.

Eine schweifende Klippe

Ein seltsames Ereigniß, ein unerklärtes, und eine unerklärbare Naturerscheinung, die sich im Jahre 1866 begab, ist ohne Zweifel noch unvergessen. Nicht allein die Bevölkerung der Hafenstädte war durch Gerüchte beunruhigt, im Binnenlande der öffentliche Geist aufgeregt, besonders die Seeleute geriethen in Bewegung. Die Kaufleute und Rheder, Schiffsherren, Patrone und Kapitäne in Europa und Amerika, Officiere der Kriegsmarine aller Länder, und dann die Staatsregierungen der beiden Welttheile widmeten der Sache im hohen Grade ihr Interesse.

Die Thatsache ist, daß seit einiger Zeit manche Schiffe auf hoher See einem »enormen Gegenstand« begegneten, lang, spindelförmig, mitunter phosphorescirend, unendlich größer und rascher als ein Wallfisch.

Die Angaben über diese Erscheinung, wie sie in den Schiffsbüchern verzeichnet wurden, betrafen mit ziemlicher Genauigkeit die Structur des fraglichen Gegenstandes oder Geschöpfes, die unerhörte Schnelligkeit und erstaunliche Kraft seiner Bewegungen, die besonderen Lebensäußerungen, welche ihm eigenthümlich schienen. War es ein Thier von der Wallfischgattung, so übertraf es an Umfang weit alle von der Wissenschaft bisher verzeichneten. Cuvier, Lacépède, Dumeril, Quatrefages – hätten sicher die Existenz eines solchen Ungeheuers nicht gelten lassen – sofern sie es nicht selbst gesehen, d. h. mit eigenen kundigen Augen gesehen.[...]

Jules Verne - Julio Verne - Жюль Верн - جول فيرن

Jules Verne · Deutsch

Contenuto di Dominio Pubblico

Tranne nei casi in cui espressamente dichiarato diversamente, tutti i contenuti pubblicati su questo sito Web sono di dominio pubblico. Questo include i testi originali, le traduzioni e le immagini utilizzate sulle copertine dei libri. Puoi condividerlo e adattarlo per qualsiasi uso. Si prega di rivedere la sezione Chi siamo per ulteriori informazioni.