Ohne die finanzielle Unterstützung unserer Werbekunden wäre das Projekt One More Library nicht möglich.
Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren.

Die Maske des roten Todes

Deutsch
Buch ID: 588
Es ist nicht immer möglich, das Buch-Cover für das Buch, deren Ausgabe zu finden ist, veröffentlicht. Bitte beachten Sie dies nur als Referenzbild , nicht immer genau das Buch-Cover in der veröffentlichten Ausgabe des Buchs verwendet.

Lange schon wütete der rote Tod im Lande; nie war eine Pest verheerender, nie eine Krankheit gräßlicher gewesen. Blut war der Anfang, Blut das Ende – überall das Rote und der Schrecken des Blutes. Mit stechenden Schmerzen und Schwindelanfällen setzte es ein, dann quoll Blut aus allen Poren, und das war der Beginn der Auflösung. Die scharlachroten Tupfen am ganzen Körper der unglücklichen Opfer – und besonders im Gesicht – waren des roten Todes Bannsiegel, das die Gezeichneten von der Hilfe und der Teilnahme ihrer Mitmenschen ausschloß; und alles, vom ersten Anfall bis zum tödlichen Ende, war das Werk einer halben Stunde. Prinz Prospero aber war fröhlich und unerschrocken und weise. Als sein Land schon zur Hälfte entvölkert war, erwählte er sich unter den Rittern und Damen des Hofes eine Gesellschaft von tausend heiteren und leichtlebigen Kameraden und zog sich mit ihnen in die stille Abgeschiedenheit einer befestigten Abtei zurück. Das war ein ausgedehnter prächtiger Bau, eine Schöpfung nach des Prinzen eigenem exzentrischen, aber vornehmen Geschmack. Eine hohe mächtige Mauer, die eiserne Tore hatte, umschlossen das Ganze.[...]

Edgar Allan Poe - Эдгар Аллан По - إدغار آلان بو

Edgar Allan Poe · Deutsch

Public Domain-Inhalt

Soweit nicht anders angegeben, sind alle auf dieser Website veröffentlichten Inhalte im Public Domain-Bereich. Dies umfasst Originaltexte, Übersetzungen und Buchcover. Sie können es für jeden Gebrauch freigeben und anpassen. Weitere Informationen finden Sie im Abschnitt Über uns.